Topthemen

  • Aus Eternit AG wird Eternit GmbH

    Die Eternit AG trägt mit Wirkung seit dem 11. Mai 2016 die Rechtsform GmbH. Mit der Umfirmierung tritt Udo Sommerer nach insgesamt sieben Jahren als Vorstand des Unternehmens seinen Ruhestand an. Geschäftsführer der Eternit GmbH wird Wim Messiaen, Regionalmanager für Mittel- und Osteuropa des Geschäftsbereichs Etex Dach.

  • Objektmodernisierung bei laufendem Betrieb

    Die energetische Sanierung der Gebäudehülle spielt eine zentrale Rolle bei der Erreichung der aktuellen Klimaschutzziele. Was für beeindruckende Ergebnisse sich damit erzielen lassen, zeigt ein Modernisierungsprojekt in der Karlsruher Innenstadt, das vor einiger Zeit verwirklicht wurde.

  • VHF-Netzwerk: Architekten und Planer willkommen

    Mit der Satzungsergänzung vom Februar 2016 schafft der Fachverband vorgehängte hinterlüftete Fassaden (FVHF) die Voraussetzungen, dass auch Architekten und Fachplaner als außerordentliche Mitglieder in den FVHF aufgenommen werden können.

  • 1
  • 2
  • 3
Seit dem 12. Mai 2016 zweiter Geschäftsführer der EControl-Glas GmbH und verantwortlich für die operative Leitung des Unternehmens: Dipl. Ing. Tobias John.  (Quelle: EControl-Glas)

Dipl. Ing. Tobias John ist seit dem 12. Mai 2016 zweiter Geschäftsführer des führenden europäischen Herstellers von dimmbaren Verglasungen, EControl-Glas (Plauen). Er tritt neben den Unternehmensgründer, Dr. Hartmut Wittkopf.

Christian Poprawa, Marketingdirektor Saint-Gobain Weber (Mitte),  und Georg Kolbe, Leiter Produktmarketing Fassade (links), nahmen den Preis in München entgegen. (Quelle: Saint-Gobain Weber)

Das Wärmedämm-Verbundsystem weber.therm style von Saint-Gobain Weber ist mit dem iF Gold Award 2016 ausgezeichnet worden. Die Jury wählte das innovative System aus über 5.000 Einreichungen aus. Unter den 75 Gewinnern des iF Gold Award 2016 finden sich neben Weber so bekannte Marken wie Schüco, Audi oder Ferrari.

Über 3.600 Quadratmeter erstreckt sich der Neubau der Follmann-Gruppe am Standort Minden: Hier befinden sich künftig das Rohstofflager, die Fertigung, die Abfüllung sowie das Labor der Unternehmenstochter Triflex. (Quelle: Triflex)

Mit der bisher größten Einzelinvestition in ihrer Geschichte ist die Follmann-Gruppe für künftige Marktanforderungen noch besser gewappnet. Mehr als 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Mitarbeitern erlebten die Grundsteinlegung für einen 3.600 Quadratmeter großen Neubau am Standort Minden.

(Quelle: Reeco GmbH)

Insgesamt zwölf Kongresse unter den Leitthemen "Energieeffiziente Gebäude", "Energieeffiziente Gebäudetechnik" und "Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe" bietet die diesjährige CEB Clean Energy Building am 29. und 30. Juni 2016 in der Messe Karlsruhe.

Regionspräsident Hauke Jagau (links) und Günter Weidemann  (Quelle: Region Hannover – Sandra Wille)

Günter Weidemann, Gründer und Geschäftsführer der Schollglas Unternehmensgruppe‚ hat in Anerkennung seiner besonderen Verdienste um das Allgemeinwohl das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht bekommen.

In den informativen wie unterhaltsamen Abend führte Gastgeber Stefan Gauss ein, Geschäftsbereichsleiter Freyler Metallbau. (Quelle: Andrea Jall für Freyler Metallbau)

Am 28. April 2016 lud Freyler Metallbau in Lahr zu einem Event unter dem Motto „Farben, Licht und Glas“. Über 100 Architekten und Planer der Region waren der Einladung in die alte Tabakfabrik im Rahmen der Veranstaltungsreihe „innovativ + attraktiv“ gefolgt.

Glas in Fassaden erfreut sich stetiger Beliebtheit. (Quelle: Interconnection)

In den großen sieben europäischen Märkten ist der Absatz des Fenster- und Fassadenglasmarktes im letzten Jahr um 1,6 Prozent angestiegen. 2015 begünstigte vor allem der moderate Anstieg im Büro- und Gewerbebau in Europa (+2,8 Prozent) das Branchenwachstum, wie eine neue Studie von Interconnection Consulting zeigt.

Die gotische Kathedrale „La Seu“ von Palma de Mallorca – das stolze Wahrzeichen der Stadt (Quelle: MF / Fotolia)

„Herausforderung Europa“ lautet das Motto des Jahreskongresses „Inside 2016“, zu dem der Verband Fenster + Fassade (VFF) nach Palma de Mallorca einlädt. Der Kongress findet am 2. und 3. Juni 2016 im Hotel Meliá Palas Atenea statt.

(Screenshot: YouTube / Hagemeister)

Wie erstellt man eine Verblendfassade aus Klinkern? Auf welche Hauptpunkte sollte bei der Ausführung genau geachtet werden? Wie vermeidet man teure und ärgerliche Verarbeitungsfehler?

(Screenshot: DGNB)

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) entspricht nach Ansicht der Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V.in der heutigen Form nicht mehr dem aktuellen Wissensstand und ist weder zielführend noch zukunftsfähig. Daher spricht sich die DGNB für eine grundlegende Neuausrichtung und Weiterentwicklung des Instruments aus.