Mittwoch, 20. September 2017
FASSADE – Technik und Architektur Online Logo

Neues Infoblatt: Ruhe genießen

Ob in den eigenen vier Wänden oder bei der Arbeit – guter Lärmschutz ist nicht nur für Wohlbefinden und Komfort von Bedeutung, er kann auch vor Gesundheitsrisiken schützen.

/cache/images/csp_infoblatt-laermschutz_titelbild-neu-45d3d52a9584dc5624d31c4c8ed01cd2.
Lärmschutz – Isoliergläser korrekt beraten. (Foto: © CLIMAplusSECURIT-Partner CSP)

Ein neues Infoblatt von CLIMAplusSECURIT (CSP) zeigt die Bedeutung von Lärm für den Menschen auf und liefert gute Grundlagen für die Planung der Fenster- und Fassaden.

Normen und technische Regelwerke

HandwerkDas Infoblatt "Lärmschutz – Isoliergläser korrekt beraten" fasst die wesentlichen Normen und technischen Regelwerke zusammen, die im Hochbau an den Schallschutz gestellt werden (DIN 4109; VDI 2719). Es weist auf die Bedeutung des "geschuldeten Schallschutzes" hin und zeigt, was bei Schallschutz- Prüfungen zu beachten ist.

Ergänzt wird das Infoblatt mit praktischen Tipps zur geeigneten Verglasung und durch eine Übersicht typischer Aufbauten von Schallschutz-Isoliergläsern von Saint-Gobain. Dazu gibt es Hinweise, wie sich Multifunktionsgläser aufbauen lassen, die gleichzeitig hohe Wärme- und Sonnenschutz- sowie Sicherheitseigenschaften bieten.

Passend zum Infoblatt bietet Saint-Gobain Glass eine App sowie Hörbeispiele. Hier lässt sich unmittelbar nachempfinden, wie sich verschiedene Schallschutzverglasungen auf den Geräuschpegel im Gebäude auswirken.

Das aktuelle Infoblatt ergänzt die Datenblätter von CSP und steht hier kostenfrei zum Download bereit.

Leserkommentare

nach oben