Wicona Seminarprogramm 2018 mit neuen Inhalten

56 Seiten Umfang, zahlreiche neue Veranstaltungen mit exklusiven Fachinformationen und zusätzlich Themen für den Unternehmensalltag wie Recht oder VOB: die neue Wicona Seminarbroschüre.

/cache/images/wicona_seminarprogramm-2018-15b3dee6af30a21b9c27483053c362f9.
(Foto: © Wicona)

Sie fasst das umfangreiche Aus- und Fortbildungsangebot des Ulmer Aluminiumsystemhauses anschaulich zusammen. Die neu ins Programm aufgenommenen Veranstaltungen etwa zu Elementfassaden, zum Brand- und Rauchschutz, zur Sicherheitstechnik und zur Wicona Software bieten neben den notwendigen theoretischen Bausteinen stark anwendungsorientierte Inhalte – mit Praxisteilen, von denen Wicona Partner im Tagesgeschäft mit Sicherheit profitieren werden.

Expertenwissen zu den aktuellen Anforderungen an die Fassadenplanung, zum Brandschutz und zur Beschlagstechnik bietet hohen Nutzwert für Planer, Metall- und Fassadenbauer.

Renommierte Referenten

Dieser gewohnt hohe Praxisbezug der Wicona Seminare wird 2018 durch renommierte Referenten wie Prof. Christian Niemöller (SMNG Frankfurt), Prof. Franz Feldmeier (Hochschule Rosenheim), Prof. Michael Lange (IB Prof. Lange Hannover) oder Prof. Timo Schmidt (Sobek Stuttgart AG), sowie durch weitere Fachreferenten des ift Rosenheim und des Institutes für Oberflächentechnik IFO Schwäbisch Gmünd wissenschaftlich vertieft.

Über den Tellerrand hinaus reichen die als Workshops konzipierten Rechtsseminare oder Veranstaltungen zur Unterstützung des unternehmerischen Erfolgs. Speziell für die Auszubildenden bietet Wicona eine ganze Trainingswoche an – als Intensivschulung und Ergänzung zur überbetrieblichen Ausbildung mit allen wichtigen Themen.

Die neue Wicona Seminarbroschüre kann als Printversion über den zuständigen Verkaufsberater angefordert werden und steht als PDF zum Download zur Verfügung – von hier aus ist auch direkt die Anmeldung zu den Veranstaltungen möglich.

Leserkommentare

nach oben